Show Hide Content
Banner

Fachstelle für Genderfragen und Erwachsenenbildung

Die Fachstelle Genderfragen und Erwachsenenbildung beschäftigt sich mit aktuellen Geschlechterfragen aus Kirche und Gesellschaft und setzt sich für geschlechtergerechte Theologie in Spiritualität, Gottesdiensten, Feiern und Ritualen ein.

Sie unterstützt ehrenamtliche und angestellte Mitarbeitende im gendergerechten Handeln in ihrer Arbeit im kirchlichen Umfeld.

Die Fachstelle bietet zielgerichtet ein breites Angebot von Kursen und Veranstaltungen  für Mitglieder der reformierten Kirche an (wie zum Beispiel Gesprächsgruppe für alleinerziehende Mütter). Sie gibt halbjährlich ein Kursprogramm heraus.

Für Personen mit Leitungsfunktion führt die Fachstelle im Auftrag des Kirchenrats Kaderseminare durch und koordiniert die Erwachsenenbildung innerhalb der Reformierten Kirche Baselland.


Das Team

Judith Borter

Judith Borter
Reformierte Pfarrerin

 
Celine Graf

Céline Graf-Staub
Sekretariat

 

Adresse

Fachstelle für Genderfragen und Erwachsenenbildung
Rathausstrasse 78
4410 Liestal
061 923 06 60


Präsidium Amtspflege
Pfr. Matthias Plattner

2023 © Evangelisch-reformierte Kirche Basel-Landschaft +41 61 926 81 81

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren